Samstag, 27. Februar 2010

Positiv überrascht

Letztes Jahr im November 2009 habe ich eine 3er-Lizenz Norton Antivirus 2010 für meine Rechner erworben. So war bei mir erst mal wieder Ruhe mit testen, lesen und zu guter Letzt zuschlagen.

Doch leider habe ich bei der ganzen Testarie vergessen, dass ich noch ein Netbook habe und die Lizenz von F-Secure 2009 im Februar abläuft.

Eine neue Lizenz wollte ich nicht erwerben, da ich nicht noch mehr Geld investieren wollte. Microsoft Security Essentials hat mir nicht so gefallen, weil die 'Automatischen Updates' oft nicht funktionieren. Alternativ war ich in Gedanken schon wieder bei Antivir oder AVG.

Da kam mir die Idee doch einfach mal bei Symantec anzurufen und nach einer vierten Lizenz zu fragen und ob das überhaupt geht. Gesagt, getan, der Mitarbeiter der Hotline von Symantec war sehr freundlich und fragte mich nach dem Grund, warum ich eine vierte Lizenz benötige.

Ich erzählte ihm mein Dilemma und darauf hin kam nach einem "Moment bitte", die Ansage:"Ich habe ihre Lizenz um eine weitere erhöht".

Da war ich doch baff, denn im Ernst hätte ich nicht wirklich damit gerechnet, eine weitere Lizenz für lau zu bekommen. Das nenne ich mal Kundenservice. :-)

Kommentare:

  1. du hast einfach angerufen und der hat dir ohne grosses pallavern einfach ne neue lizenz gegeben? klasse!

    AntwortenLöschen
  2. Jupp, einfach so *g* Gut das der Monitor nicht spiegelt, so konnte ich wenigstens mein blödes Gesicht nicht sehen. ;-)

    AntwortenLöschen